Plus500 Erfahrungen und Testbericht

Plus500 ist einer derjenigen Broker, von dem man schon einmal gehört haben muss. Sogar im deutschen Fernsehen sieht man hin und wieder Werbung für die €25 gratis, die es dort für neue Trader gibt. Werbung ist allerdings nicht der einzige Grund warum Plus500 in letzter Zeit so bekannt geworden ist. Es steckt vor allem ein komplettes Angebot dahinter, das gerade für Einsteiger vorteilhaft ist und sich vom Angebot anderer Broker unterscheidet. Plus500 bietet eine sehr einfach zu bedienende Plattform, ein unbegrenztes Demokonto, €25 gratis bei der Anmeldung, den Handel mit Devisen, Rohstoffen, CFDs und Indizes, einen ausgezeichneten Kundendienst auf Deutsch und vieles mehr. Das sind sehr, sehr gute Gründe sich diesen Broker zumindest einmal näher anzusehen.

Jetzt Anmelden!
Eröffnen Sie ein Demo oder Live Konto

Plus500 Plattformen

Ein großer Vorteil von Plus500 sind die verschiedenen Plattformen. Es gibt einen Webtrader, der als Standardplattform angesehen werden kann. Dieser ist sehr schlicht aufgebaut und bietet die nötige Übersicht. Sie können mit nur einem Mausklick einen Trade eröffnen, aber auch vorher auf unzählige Indikatoren zurück greifen um eine professionelle Chartanalyse zu tätigen. Plus500 schafft es Einfachheit mit Funktionalität zu verknüpfen und das kann man längst nicht von allen Forex Plattformen behaupten.
Besonders an Plus500 ist auch, dass es ein komplettes mobiles Angebot gibt für iPhone, Android und auch Tablets wie das iPad. Sie können sich die entsprechenden Apps bequem herunterladen und sich mit Ihrem Konto einloggen. Dabei können Sie theoretisch auch gleichzeitig mit dem Webtrader handeln, die beiden Plattformen interagieren und wenn Sie auf dem iPhone einen Trade eröffnen, sehen Sie diesen sofort auch mit Ihrem Webtrader.

Die Plus500 Plattform kann auch heruntergeladen und installiert werden, allerdings nur auf Windows PCs. Für Mac OS und Linux ist zurzeit noch keine downloadfähige Software verfügbar. Benutzer dieser Betriebssysteme müssen auf den Webtrader zurück greifen.

Die Stärke von Plus500 ist vor allem die Vielfalt und die macht sich auch bei den Plattformen bemerkbar. Es gibt wohl keinen anderen Forex Broker, der eine derart breite Palette bietet.

Bonus Angebot

Etwas, das diesen Broker vom Rest unterscheidet ist sicherlich der €25 Bonus, der direkt nach der Anmeldung gutgeschrieben wird. Viele glauben es nicht, aber diesen Bonus gibt es wirklich und es sind wirklich €25, die ohne jede Bedingung auf das Traderkonto überwiesen werden. Damit können Sie Ihre ersten Trades machen und Erfahrungen sammeln. Sofort auszahlen können Sie das Geld natürlich nicht, Sie müssen es erst 60 TraderPoints sammeln um über den Betrag auch außerhalb der Plus500 Plattform verfügen zu können. Falls Sie das Geld verlieren sollten, ist es eben weg und Sie müssen nichts bezahlen. Sie können dann das unbegrenzte Demokonto nutzen und weitere Erfahrungen sammeln.

Ansonsten gibt es auch auf Ihre erste Einzahlung einen Bonus, der sich sehen lassen kann. Dieser Bonus ist gestaffelt – je mehr Sie einzahlen, desto höher fällt der Bonus aus. Dabei gibt es auch immer wieder individuelle Bonus-Angebote, die direkt auf der Plattform angezeigt werden. Bei einer Einzahlung von €100 erhalten Sie zum Beispiel €30, bei €500, €150 Bonus, und so weiter. Wenn Sie €10.000 einzahlen können, dürfen Sie sich über einen Bonus in Höhe von €2.000 freuen.

Einzahlung und Auszahlung

Die Einzahlung bei einem Forex Broker ist elementar wichtig, schließlich können Sie gar nicht mit echtem Geld handeln wenn die Einzahlung nicht funktioniert. Aber auch die Auszahlung ist wichtig, denn schließlich möchten Sie auch etwas mit Ihren Gewinnen anfangen können.
Wichtig ist daher, dass ein Broker eine breite Palette an Zahlungsmethoden bietet und das ist bei Plus500 der Fall. Dort können Sie mit Banküberweisung, Sofortüberweisung, Kreditkarte (Mastercard, Visa), Paypal und Skrill (Moneybookers) Ihre Ein- bzw. Auszahlung vornehmen.

Plus500 in der Übersicht

Anzahl Währungspaare: 28
Spread: 2 Pips bei EUR/USD
Handel mit Rohstoffen: Ja
Handel mit CFDs: Ja
Maximaler Hebel: 100:1
Minimale Margin: 1%

Zusammenfassung

Ohne jeden Zweifel kann man Plus500 zu den besten Forex Brokern zählen und das aus sehr vielen Gründen. Die Plattform ist einfach einmalig und bietet sowohl für Einsteiger, als auch Fortgeschrittene alles was zum erfolgreichen Handeln benötigt wird. Als Benutzer von Linux oder Mac kann man auch mit dem Webtrader handeln und wenn man unterwegs ist auf die zahlreichen Apps zurück greifen. Sie können nicht nur mit zahlreichen Devisen, sondern auch CFDs auf Aktien, Indizes und Rohstoffen wie Gold, Silber und Öl handeln. Die Mindesteinzahlung von €100 ist sehr niedrig und der €25 gratis Bonus sowie das unbegrenzte Demokonto für Einsteiger ein Traum. Man kann diesen Testbericht auch kurz zusammen fassen und sagen, dass Plus500 erst recht für Einsteiger absolut zu empfehlen ist!

Jetzt Anmelden!
zur Plus500 Webseite >>